Die Umgebung



bootstrap templates
Mobirise

Paddlerparadies

Direkt vom Haus können Sie mit dem Kanu oder Kajak die endlose Seenlandschaft von der norwegischen Grenze bis zum Vänern erkunden. Es gibt ein gut ausgebautes Netz von Lagerplätzen mit Feuerstellen, Toiletten und Windschutz, so daß auch längere Touren nicht zu abenteuerlich werden.

Mobirise

Dalslands Kanal

Das Haus liegt am Västra Silen, einem Teil des Dalsland Kanal. 1864-1868 erbaut, verbindet er über Schleusen und gegrabene Kanäle die Zungenbeckenseen von Dalsland und Västvärmland mit dem Vänern. Heute ist der Kanal eine Touristenattraktion. Sowohl mit dem eigenen Boot als auch mit den Ausflugsschiffen Dalslandia und Storholmen kann man dieses technische Denkmal erkunden.

Mobirise

Draisine

Die stillgelegte Bahnstrecke von Bengtsfors nach Årjäng kann mit Draisinen befahren werden. Die Streckenführung entlang dem Västra Silen und dem Svärdlång bietet wunderschöne Ausblicke, einsame Badeplätze, anstrengende Steigungen und rasante Gefälle. Die Gesamtstrecke von 45km ist gerade richtig für einen Tagesausflug. 

Mobirise

Glaskogen

Ca 20km nördlich vom Haus liegt das Naturreservat Glaskogen. Hier gibt es ein umfangreiches Netz von markierten Wanderwegen. Die Landschaft ist abwechslungsreich, die Wege führen teilweise durch unberührten Urwald. Es gibt ausgewiesene Lagerplätze, so daß auch mehrtägige Wanderungen möglich sind.